• slide-unternehmen-header-quedlinburg-schloß-im-winter
  • slide-unternehmen-header-quedlinburg-rathaus-in-quedlinburg-bei-nacht-1
  • slide-unternehmen-header-quedlinburg-rathaus-in-quedlinburg-bei-nacht-2
  • slide-unternehmen-header-quedlinburg-historische-haeuserzeile-im-winter
  • © dk-fotowelt-Fotolia 60849605
  • © bbsferrari-Fotolia 93052153
  • © dk-fotowelt-Fotolia 105853865
  • © dk-fotowelt-Fotolia-51954226

Quedlinburg - UNESCO Welterbe

dk-fotowelt-blick-zum-quedlinburger-schloss-Fotolia_80587880_S
©dk-fotowelt-Fotolia-60849605
heiko-kueverling-fachwerkhaeuser-in-quedlinburg-Fotolia_56653639_S
©Heiko-Küverling-Fotolia-56653639.
hiekelmedien-burg-falkenstein-im-harz-Fotolia_93748649_S
©hiekelmedien-Fotolia-93748649
klaus-rose-alt-Haeuser-in-quedlinburg-Fotolia-9318483
©Klaus-Rose-Fotolia-9318483
jisign-skyline-quedlinburg-Fotolia_75709899_M
©JiSign-Fotolia-75709899
Quedlinburg, gelegen im Vorland des nördlichen Harz, ist Bestandteil des UNESCO-Welterbes.

Mit seinen 21.000 Bewohnern in der Innenstadt ist es gleichzeitig die umfangreichste Ansammlung mittelalterlicher Fachwerkhäuser in Deutschland. In jedem Winkel spürt man die einstige Bedeutung dieser Stadt. Hier locken schmale Gassen und mittelalterliche Straßenzüge zur Erkundung. Hier wurzelt deutsche Geschichte.

Zu Beginn des 10. Jahrhunderts entstand um den Harz herum die erste deutsche Königslandschaft; mit Quedlinburg im Zentrum. Hier, auf der Königspfalz, feierten die ottonischen Herrscher das Osterfest. Hier legte Heinrich I. den Grundstein für die Einigung der deutschen Herzogtümer, worauf noch heute sein Ruf als Gründer des deutschen Reiches beruht.

Eine Reise wert ist die Stadt zu jeder Zeit. Die wechselnden Jahreszeiten entwickeln vor dem Hintergrund einzigartiger kulturhistorischer Zeugnisse einen ganz eigenartigen Reiz. Dieser übt von Jahr zu Jahr eine verstärkte Anziehungskraft auf eine immer größere Anzahl von Touristen aus. Ob es sich dabei um Feste wie den „Advent in den Höfen“, bei dem die Bürger der Innenstadt ihre Höfe für die Allgemeinheit öffnen, oder die Nachstellung des königlichen Osterfestzuges im Frühjahr handelt: Für jeden ist etwas dabei.

Ein Besuch der unzähligen Sehenswürdigkeiten wie z.B. die St. Servatius Stiftskirsche mit dem Domschatz oder der Lionel Feininger Galerie lohnt sich immer.

Neugierig geworden? Dürfen wir Sie schon mal zu einem kleinen, virtuellen Rundgang in unser schönes Quedlinburg einladen ?


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok